Neonparty

Die Narrenzunft Altshausen veranstaltete zum ersten Mal ihren Jugendball, unter dem Motto „Neonparty“. Beginn der Party war um 19:00 Uhr. 

Nachdem die Kinder ihre Einverständniserklärung der Eltern abgegeben hatten und ihren Getränkegutschein erhalten hatten, ging es in die Halle zum Feiern und Tanzen. Die Halle leuchtete in bunten Neofarben. Nach verhaltenem Anfang wurde die Stimmung immer besser und die Kinder ausgelassener. DJ Thommy heizte den Jugendlichen mit fetziger Fasnetsmusik ein. Er ging auch auf  die Wünsche ein, sodass alle Musikrichtungen gespielt wurden und für jeden das Passende dabei war. 

Besonders gut kamen die alkoholfreien Cocktails bei den Jugendlichen an. Um 22:00 Uhr war die Party zu Ende und die Jugendlichen wurden von den Eltern abgeholt, oder durften alleine nach Hause. 

Im nächsten Jahr wird es auf jeden Fall eine Neuauflage des Jugendballs geben.